Niederösterreich: Aktion „Sicheres Wohnen“ wird wieder eingeführt

11. September 2012 -

Zugeordnet in Kategorie:


alarmanlagen_wien_förderung_Niederösterreich

Die Aktion „Sicheres Wohnen” vom Land Niederösterreich startet wieder ab 1. Oktober 2012 und sieht einen Direktzuschuss von jeweils 1.000 Euro für die Installierung von Sicherheitstüren und Alarmanlagen sowie in Kombination dazu von weiteren 1.500 Euro für die Errichtung von Videoanlagen vor! Der maximale Zuschuss beträgt somit bis zu 3.500 Euro.

Wir bieten Ihnen in diesem Zusammenhang im Bereich „alarm4you“ Dienstleistungen wie Alarmanlagenerrichtung, Alarmanlagenwartung und Videoüberwachung an.
Gerne empfehlen wir Ihnen auch Spezialisten im Bereich von Sicherheitstüren.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bzw. nutzen Sie unsere Service-Homepage: http://www.alarm4you.at/service/foerderungen

Direkte Förderinformationen finden Sie auch unter: http://www.noe.gv.at/Presse/Pressedienst/Pressearchiv/102951_sicheres-wohnen.html


< Zurück zur Übersicht