5 Jahre ORF HD

6. Juni 2013 -

Zugeordnet in Kategorie:




Im Jahr 2008 hat ORF die Ausstrahlung in HD gestartet, mittlerweile sehen 1,8 Mio. Menschen ORF in HD.

Anlässlich des fünften Jahrestags des Starts von ORF eins HD zeigt sich ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz erfreut: „Der ORF hat mit seiner Entscheidung, als einer der ersten Öffentlich-rechtlichen in Europa mit der kostenfreien Ausstrahlung eines Vollprogramms in HD-TV zu beginnen, einen wichtigen Impuls für den heimischen Medienstandort gesetzt, wie die große Akzeptanz des Publikums zeigt.“

Für die ORF-Technik war die HD-TV-Einführung eines der größten Projekte der vergangenen Jahre, das erfolgreich zur vollsten Zufriedenheit unseres Publikums umgesetzt werden konnte – ein ähnlicher Technologiesprung wie die Einführung des Farbfernsehens!

Unser sat-kundendienst meint dazu:
„Noch ist es nicht jedem Haushalt möglich den ORF in HD-Qualität zu sehen – wir sind vor allem mit Hausverwaltungen regelmäßig in Kontakt um Anlagen nach Stand der Technik umzubauen. Auch in terrestrischen Antennenanlagen gibt es bereits interessante Möglichkeiten via DVB-T(2) die ORF-Programme in HD zu sehen.“

 


< Zurück zur Übersicht