ALARMANLAGEN-FÖRDERUNG IN NIEDERÖSTERREICH AB 1. APRIL

23. März 2017 -

Zugeordnet in Kategorie:


Ab 1. April ist es für alle Niederösterreicher wieder möglich eine NÖ-Wohnbauförderung beim Einbau von Schutzmaßnahmen (Direktzuschuss) zu beantragen.
Der Einbau einer Alarmanlage wird in der Höhe von 30% der Investitionskosten gefördert; maximal bis EUR 1.000,–

Alles Wissenswerte zu den aktuellen Förderungsmöglichkeiten finden Sie in der Broschüre hier.

Bei Interesse nehmen Sie mit unsere ALARM4YOU-Team Kontakt auf!


CSS4YOU.AT neu aufgestellt

12. Februar 2016 -


Seit Jahresanfang wurden intern einige Veränderungen vollzogen, welche jetzt auch nach außen wirksam werden.

Unter anderem stehen ab sofort unter der Domain / Slogan CSS4YOU.AT – „4 BEREICHE 1 TEAM“ unsere 4 technischen Bereiche zur Verfügung.
SAT-KUNDENDIENST (Antenne, Sat-Anlagen, Kabel & IP)
– ALARM4YOU (Alarmanlagen, Videoüberwachung, Zutritt)
– EASYLOAD (Lösungen im Bereich E-Mobilität / Ladestellen)
– ELEKTRO4YOU (Ergänzende Beratung & DL Themen)

Eine Überblicksseite finden Sie unter www.css4you.at

Weitere Schwerpunkte + Unternehmensbereiche der Firma CSS präsentieren wir auf unserer Firmen-Homepage unter www.css4you.com


VIDEO2SEE – kurz: V2S | neue Produktreihe

20. August 2015 -

Zugeordnet in Kategorie:


Unser Bereich „alarm4you“ bietet ab sofort unter der Produktreihe „VIDEO2SEE“ Sicherheitslösungen in Verbindung mit Überwachungskameras in unterschiedlichsten Ausprägungen an. Dabei handelt es sich um fixfertige Boxen, welche sofort einsatzbereit sind und je nach Bedarf leicht auf einem anderen Einsatzort ohne langwierige Verkabelung (nur Strom wird benötigt) montiert werden können. Die Produkte werden als monatliche Miete angeboten, wodurch die angebotenen Videolösungen noch flexibler für eine bedarfsorientierte Überwachung sind.

V2S | Easybox – die mobile Sicherheitskamera
Fixfertige Videoüberwachungslösung
 
Zielgruppe: Hausverwaltungen, Unternehmen, Schulen, Gemeinden
Ideal für Indoor-Überwachung z.B. Müllraum, Garagen, gefährliche Plätze
Kleines Gehäuse mit einer Fixed Dome-Kamera; integrierte IR-Beleuchtung, USV, Kommunikation über LTE (wenn verfügbar) Aufzeichnung nur wenn Bewegung erkennbar; auch Live-Ansicht möglich;  datenschutzkonforme Aufnahmen (72h / Privacy / Gesichtsverpixelung),…
zum Produktflyer
Infos auf Website

V2S | Perimeter – die professionelle Außenüberwachung
Es handelt sich hierbei um ein fertiges Outdoor- Videomanagement-System mit integrierter Videoanalyse, welches mit Bewegungsmelder erweitert werden kann.
 
Zielgruppe: Unternehmen / Verwaltungen mit Bauvorhaben, Wachdienstleister
Ideal für Outdoor-Überwachung z.B. die Überwachung von Baustellen, großen Flächen, Lager,…
Outdoor-Gehäuse mit PTZ-Domekamera; integrierte IR-Beleuchtung, USV, Kommunikation über LTE (wenn verfügbar) Der integrierte Intrusion-Detector ermöglicht eine automatisierte Verfolgung von Bewegungen. Eine Überwachung in der Basic-Unit von bis zu 1.800m2 bzw. mit Erweiterungen bis zu 40.000m2 sind hier möglich. Die Aufschaltung der Kamera an einen Wachdienstleister ist in diesem Produkt bereits inkludiert.
zum Produktflyer
Infos auf Website

www.alarm4you.at 


RÜCKBLICK HAUSMESSE

23. Dezember 2014 -


„Was macht eigentlich die Firma CSS?“

Genau dieser Frage hat sich unsere Hausmesse am 20.11.2014 angenommen.

Die Bereiche SAT-KUNDENDIENST, ALARM4YOU, OPENBRAIN und EASYLOAD® haben sich und aktuelle Themen präsentiert.

SAT-KUNDENDIENST zeigte einen Vergleich der verschiedenen Empfangsmöglichkeiten mittels Teststellung: Antenne – Sat – Kabel – IP
Der Messebereich wurde mit dem Kooperationspartner WISI realisiert.

ALARM4YOU | ALARM- & VIDEOTECHNIK führte die Remote Videosystem – Lösung „Mobile C@m“ vor.
Der Messebereich wurde mit dem Kooperationspartner SECURITAS realisiert.

EASYLOAD® | E-MOBILITY präsentierte den neuen Dienstleistungsbereich und eine Ladestelle.
Der Messebereich wurde mit dem Kooperationspartner WIEN ENERGIE realisiert.

OPENBRAIN | MEDIEN & DESIGN lud zu einem digitalen Quiz ein und stellte beliebte Werbeartikel im Showroom aus.

Sollten Sie unserer Einladung zur Hausmesse nicht gefolgt sein und interessieren sich aber trotzdem für unsere Dienstleistungsbereiche, dann kontaktieren Sie uns einfach – gerne zeigen wir Ihnen unsere Bereiche auch im kleineren Rahmen.

Wir danken allen Gästen & Partnern für eine gelungene Hausmesse.


VIDEOFIED – Produktoffensive startet

12. Februar 2014 -

Zugeordnet in Kategorie:


 

Bereits voriges Jahr haben wir über die Sicherheitslösung „Videofied“ in unserem Newsletter berichtet – dieses Jahr wollen wir noch mehr Interesse wecken und starten ab sofort mit unserer Produktoffensive mit neuer Website, neuem Produktfolder und zusätzlichen Marketingmaßnahmen.

Hier nochmals die wichtigsten Fakten zum Alarm-Produkt „Videofied:

Videofied ist ein völlig neues und innovatives Produkt im Bereich der Sicherheitstechnik. Es handelt sich dabei um ein 100% drahtloses Funkalarmsystem, mit welchem zukünftig Aufgabenstellungen einfach gelöst werden können, welche bisher nur mit einem beträchtlichen Aufwand und eventuell sogar Baumaßnahmen zu bewältigen waren.

Die Alarm- und Bildübertragung erfolgt unabhängig von Telefon- und Datennetzen per GPRS.

Jede Alarmauslösung eines Bewegungsmelders führt dazu, dass die Anlage eine 10 Sekunden lange Videosequenz des auslösenden Ereignisses an den Wachdienst übertragt. Auf diese Weise können Fehlalarme schon vorab erkannt werden – ohne dass jemand persönlich vor Ort kontrollieren muss.

Das Produkt „Videofied“ inkl. Beratung und Dienstleistung ist im Raum Wien/Niederösterreich über unseren Bereich alarm4you erhältlich bzw. fordern Sie doch einfach gleich unseren Videofied-Produktfolder unter office@alarm4you.at an.


Immer mehr Baustellenüberwachungen

1. September 2013 -

Zugeordnet in Kategorie:


Die Nachfrage nach Baustellenüberwachungen in unserem Bereich „Alarm & Sicherheitstechnik“ nimmt rasant zu. Erst im Sommer konnte ein Großprojekt in Niederösterreich installiert werden. Über 50 Bewegungsmelder mit Kamera und unsichtbarer Infrarotbeleuchtung wurden dabei am Baustellengelände verbaut. Für den Fall einer Alarmauslösung wurde die Überwachungsanlage an das Alarmcenter der Firma Securitas angebunden.

Wir bieten in diesem Zusammenhang Überwachungsanlagen mit Video als Kauf- aber auch Mietvariante an – bei Interesse kontakieren Sie bitte Herrn Ing. Käferböck bzw. besuchen Sie unsere Bereichsseite www.alarm4you.at !

 

 


Niederösterreich: Aktion „Sicheres Wohnen“ wird wieder eingeführt

11. September 2012 -

Zugeordnet in Kategorie:


Die Aktion „Sicheres Wohnen” vom Land Niederösterreich startet wieder ab 1. Oktober 2012 und sieht einen Direktzuschuss von jeweils 1.000 Euro für die Installierung von Sicherheitstüren und Alarmanlagen sowie in Kombination dazu von weiteren 1.500 Euro für die Errichtung von Videoanlagen vor! Der maximale Zuschuss beträgt somit bis zu 3.500 Euro.

Wir bieten Ihnen in diesem Zusammenhang im Bereich „alarm4you“ Dienstleistungen wie Alarmanlagenerrichtung, Alarmanlagenwartung und Videoüberwachung an.
Gerne empfehlen wir Ihnen auch Spezialisten im Bereich von Sicherheitstüren.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie uns bzw. nutzen Sie unsere Service-Homepage: http://www.alarm4you.at/service/foerderungen

Direkte Förderinformationen finden Sie auch unter: http://www.noe.gv.at/Presse/Pressedienst/Pressearchiv/102951_sicheres-wohnen.html


Baustellen- & Freiflächenüberwachung (Alarmanlage & Videoüberwachung)

16. April 2012 -

Zugeordnet in Kategorie:


Die Diebstähle auf Baustellen nehmen jährlich zu. Immer öfters wird über Einbrüche und Diebstähle in den Medien berichtet, vor allem Kupfer dürfte hier viele Diebe anlocken.

Der Bereich „alarm4you“ nimmt sich seit kurzem dieser Problematik an und bietet hier Beratung und spezielle Sicherheitsprodukte wie z.B. die Lösung Videofeed an. Auf Wunsch können alle Sicherheitsanlagen an die Polizei und Sicherheitszentralen angeschlossen werden – wir arbeiten in diesem Zusammenhang gerne mit dem Sicherheitsdienstleister Securitas als zuverlässigen Partner zusammen.

Im letzten Quartal konnten wir unseren Service an div. Mistplätze, Produktionshallen und Baustellen verkaufen.

Sollten Sie Interesse bzw. nur Fragen zu unseren Lösungen haben, würde uns Ihre Kontaktaufnahme mit Herrn Ing. Käferböck f.kaeferboeck@alarm4you.at | 01/7285078-12 freuen.


Urlaubszeit ist Einbruchszeit

13. Juli 2011 -

Zugeordnet in Kategorie:


Gerade in Wien und Umgebung nehmen in den Sommer- / Ferienmonaten die Einbruchszahlen deutlich zu – bis zu 30 vollzogene Einbrüche pro Tag!

Technischer Leiter des Alarmbereichs „alarm4you“, Ing. Frank Käferböck, stellt klar: „Wichtig ist es ein Zeichen der Anwesenheit zu setzten. Das Leeren von Briefkästen durch den Nachbar, die automatische Zeitschaltuhr bei der Wohnzimmer-Stehlampe oder ein parkendes Auto vor der Eingangstüre sind einfache, aber wirkungsvolle Möglichkeiten das Eigenheim während des Urlaubs vor Einbrechern zu schützen. Zusätzlich macht die Installation einer Einbruchmeldeanlage Sinn, da diese den Einbrecher abschreckt und den Einstieg ins Eigenheim extrem erschwert.“

Laut APA-Meldung wurde im ersten Quartal 2011 in 4.513 österreichische Wohnungen und Häusern eingebrochen; ein Anstieg zum Vorjahr. Experten sind sich einig: „Den besten Schutz bietet natürlich eine Alarmanlage.“

Sollten Sie Unterstützung bzw. Fragen zum Thema Einbruchmeldeanlage bzw. Videoüberwachung haben, helfen wir Ihnen gerne weiter!

Ansprechperson: Ing. Frank Käferböck | f.kaeferboeck@alarm4you.at | 01/7285078-12


alarm4you im GASTWIRT

12. Juli 2011 -

Zugeordnet in Kategorie:


Unser Alarmbereich „alarm4you“ ist im aktuellen Gastwirt (Ausgabe 2001/05) vertreten. Neben einem Expertentipp von Herrn Ing. Käferböck finden Sie Informationen über den Unternehmensbereich im Artikel.

Hier der Artikel als PDF: alarm4you_Gastwirt_wien


Sicherheit für Baustellen, Gebäude und Projektgeschäfte

12. Juli 2011 -

Zugeordnet in Kategorie:


Neues Alarm- / Videoprodukt schafft auf einfachem und günstigen Wege mehr Sicherheit.

Videofied_CSS_Alarm4you_Wien

Videofied_CSS_Alarm4you_Wien

Es handelt sich dabei um ein 100% drahtloses Funkalarmsystem (erfüllt Militärnorm) mit ergebnisgesteuerter Videoüberwachung. Jede Alarmauslösung eines Bewegungsmelders führt dazu, dass die Anlage eine 10 Sekunden lange Videosequenz des auslösenden Ereignisses an den Wachdienst überträgt. Auf diese Weise können Fehlalarme, hervorgerufen durch Tiere o.ä., schon in der Notrufleitstelle erkannt werden. Die Alarm- und Bildübertragung erfolgt unabhängig von Telefon- und Datennetzen per GPRS. Es können bis zu 19 Funk-Kamerabewegungsmelder in das System eingelernt werden.

Hardware und Installation bewegen sich in einem vernünftigen Preis-/ Leistungsverhältnis, die Betriebskosten – vorallem die monatlichen Kosten eines Alarmcenters – sind günstiger als man denkt, Fehlalarme können stark reduziert werden, was zusätzliche Polizeieinsatzkosten reduziert.

Weitere Vorteile:
• Keine hohen Betriebskosten (z.B. Strombedarf), weil mit Batterie betrieben
• keine Verkabelungsarbeiten, weil 100% Funk
• Videoaufzeichnungen werden gleich durch Alarmcenter gesichtet und nicht erst bei der polizeilichen Videoaufzeichnungsaus-wertung nach der Straftat

Sollten Sie Interesse bzw. nur Fragen zu diesem Produkt haben, würde uns Ihre Kontaktaufnahme mit Herrn Ing. Käferböck f.kaeferboeck@alarm4you.at | 01/7285078-12 freuen.


Alarm4you-Messeauftritt erfolgreich

20. März 2011 -

Zugeordnet in Kategorie:


Erster Messeauftritt unseres Bereichs alarm4you erfolgreich absolviert!

Auf unserem Messestand bei der „Bauen & Energie“ Messe in Wien konnten wir gemeinsam mit der Firma Securitas zahlreiche Beratungsgespräche führen und unser Unternehmen nach außen präsentieren. Neben den vielen Kundengesprächen war es für uns wichtig in der Branche und beim Mitbewerb präsent zu sein. Viele positive Rückmeldungen motivieren natürlich das gesamte Team.

Aktuelle Datenblätter für unsere privaten Endkunden finden Sie hier:

– Alarmpakete für Wohnungen: Basispaket | Wohlfühlpaket
– Alarmpakete für Häuser: Basispaket | Wohlfühlpaket

Weiters wurde die Menüstruktur der alarm4you-Bereichsseite erweitert. Zielgruppenorientiert können Sie nun Informationen zu unseren Leistungen in den Bereichen: Privatkunde, Businesskunde, Projektkunde nachlesen.

Link: Bereichsseite alarm4you (www.alarm4you.at)


CSS und Securitas gemeinsam bei der „Bauen & Energie“ Messe

17. Januar 2011 -

Zugeordnet in Kategorie:


Wir sind gemeinsam mit der Firma Securitas bei der Messe Bauen & Energie vom 17. bis 20. Februar 2011 im Wiener Messezentrum vertreten. Unseren Messestand finden Sie in der Halle B, Standnummer: B0712. Unser Technischer Leiter würden sich über Ihren Besuch und interessante Gespräche in der Messe Wien sehr freuen!

Weiterführender Link www.alarm4you.at


Zusammenarbeit mit Firma Securitas

16. Januar 2011 -

Zugeordnet in Kategorie:


Auch im aktuellen Jahr möchten wir durch unsere Zusammenarbeit mit der Firma Securitas in unserem Alarm- & Videotechnikbereich weitere Vorteile für unsere Kunden schaffen.

Neben unseren bereits bestehenden Produkten und Dienstleistungen arbeiten wir gerade an weiteren erschwinglichen Paketlösungen, um die Vorteile einer Alarmanlage mit denen eines Sicherheitsdienstes zu verbinden. Weiters möchten wir gemeinsame Marketingmaßnahmen setzen: Neben Messeauftritten, Aussendungen, Inseraten und Foldern werden wir in regelmäßigen Abständen Sicherheitsinformationsabende im Wiener Raum anbieten.

Über unsere nächsten Aktivitäten können Sie sich auf der Bereichsseite informieren.
Weiterführender Link www.alarm4you.at


Neuer CSS-Slogan: „+ css bietet mehr“

15. Januar 2011 -

Zugeordnet in Kategorie:


Ergänzend zu unseren 4 Unternehmensbereichen fassen wir zusätzliche Geschäftsbereiche und Projekte mit dem Slogan „+css bietet mehr“ zusammen.

Im Jahr 2006 wurde mit dem Slogan „4 Bereiche 1 Team“ auf die 4 Unternehmensbereiche aufmerksam gemacht. Der neue Slogan „+ css bietet mehr“ steht für die Bereichsweiterentwicklungen der Firma CSS. Einen Überblick über alle unsere Dienstleistungen & Produkte bekommen Sie auf unserer neuen zusammenfassenden Website www.css4you.com

Beide Slogans sollen parallel zueinander geführt werden und somit Kunden und Interessenten einen roten Faden durch die traditionellen Bereiche und Weiterentwicklungen bieten.